Psst...Want to see content specific to your location?

Unicorn Contentsquare übernimmt führende KMU-Insights-Plattform Hotjar

Contentsquare

September 1, 2021 | 3 min

Berlin, September 1. 2021 -- Contentsquare, der weltweit führende Anbieter von Digital Experience Analytics, gibt heute die Übernahme von Hotjar  bekannt, der führenden Plattform für Experience Insights für mittelständische Unternehmen. Gemeinsam bedienen die Unternehmen nun den globalen Markt und ermöglichen es Unternehmen jeder Größe, ihren Kunden herausragende Digital Experiences zu bieten, von Einzelunternehmen und KMUs/Wachstumsunternehmen bis hin zu Konzernen.

Durch den Zusammenschluss wollen beide Unternehmen Synergieeffekte schaffen, ihre internationale Marktdurchdringung ausbauen und ihre Vision einer besseren digitalen Erfahrung für alle gemeinsam vorantreiben. Hotjar wird von Contentsquares  fortschrittlicher Technologie und Ressourcen profitieren, während Contentsquare Hotjars Reichweite und Erfahrung im digitalen Marketing dazu gewinnt. 

Mit nun rund eintausend  Mitarbeitern werden beide Unternehmen eng zusammenarbeiten, um ihr Know-how optimal zu nutzen. Beide Brands werden aber auf absehbare Zeit weiterhin unabhängig voneinander operieren. 

Customer Journey entscheidend für Unternehmenserfolg

Contentsquare und Hotjar helfen Unternehmen, das Online-Verhalten ihrer Kunden  zu verstehen. Ziel ist es, die bestmögliche Customer Journey und  digitale Erfahrung zur  Kundenbindung zu nutzen. Im Zuge der massiven digitalen Beschleunigung ist der Zugang zu solchen Erkenntnissen entscheidend für den Unternehmenserfolg.

„Die Menschen erwarten heute eine hervorragende Digital Experience, wo auch immer sie online unterwegs sind – unabhängig davon, ob sie mit großen globalen Marken, Start-ups oder  Wachstumsunternehmen interagieren. Die Zusammenarbeit mit Hotjar ermöglicht es uns, unsere Reichweite zu vergrößern, um geschäftskritische Erkenntnisse für jede Art von Unternehmen in allen Branchen zu liefern“, so Jonathan Cherki, CEO und Gründer von Contentsquare.

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Contentsquare. Hotjar wurde entwickelt, um als Inspiration für digitale Produktverbesserungen zu dienen, indem wir es Unternehmen jeder Größe ermöglichen das Online-Verhalten ihrer Kunden zu verstehen. Als  Teil der Contentsquare-Familie, können wir unsere Investitionen und Innovationen erhöhen und dadurch noch mehr Wert für unsere Kunden erschließen“, erklärt David Darmanin, Gründer von Hotjar.

Geschäftskritische Erkenntnisse für alle Unternehmensgrößen

Gemeinsam verfügen Contentsquare und Hotjar über Erkenntnisse zu fast einer Million Websites in mehr als 180 Ländern und analysieren Billionen von Web- und Mobile-App-Verhaltensweisen und Mikrogesten auf Websites, die täglich Milliarden Dollar an Transaktionen verarbeiten. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz  werden diese Daten dann in Empfehlungen umgewandelt.

Im Mai erhielt Contentsquare eine Series-E-Finanzierung in Höhe von 500 Millionen Dollar sowie eine damit einhergehende Unternehmensbewertung von 2,8 Milliarden Dollar. In den kommenden drei Jahren will Contentsquare seine weltweite Mitarbeiterzahl auf mehr als 1500 Mitarbeiter erhöhen und seine Präsenz sowohl in bestehenden als auch in neuen Märkten ausbauen. In letzter Zeit brachte Contentsquare drei neue Produkte auf den Markt, erweiterte sein Patentportfolio um 11 Patente und 28 Patentanmeldungen, bzw. veröffentlichte Anmeldungen, und übernahm drei Unternehmen. Zudem startete das Unternehmen einen Inkubator und gründete die Contentsquare Foundation. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Stiftung mit der Mission, die digitale Verfügbarkeit für alle zu fördern. Mehr als 750 führende globale Marken vertrauen heute auf Contentsquare, darunter BMW, IKEA, Microsoft, Rakuten, Sephora, The NorthFace und Verizon. Die Akquisition von Hotjar ist nach Upstride, Dareboost, AdaptMyWeb, Pricing Assistant und Clicktale die sechste Akquisition von Contentsquare in den letzten zwei Jahren. 

Hotjar bietet Experience Insights für Teams in kleinen und mittelständischen Unternehmen an. In den vergangenen 12 Monaten konnte das Unternehmen durch den steigenden Bedarf an Digital Experience Analytics ein enormes Wachstum erzielen. Hotjar wurde 2014 als vollständiges Remote-Unternehmen mit verteilter Belegschaft gegründet. Heute verfügt Hotjar über 190 Mitarbeiter in 33 Ländern in Europa, Amerika und Afrika. Hotjar hat sich seit 2017 verpflichtet, ein Prozent  seines Jahresumsatzes an die Organisation Climate Justice zu spenden.

Contentsquare und Hotjar betrachten Datenschutz als unumstößlichen zentralen Wert  und arbeiten DSGVO und CCPA konform. Digitales Vertrauen ist für Contentsquare ein großes Anliegen. Aus diesem Grund entwickelte Contentsquare dieses Jahr  ein Cookie-loses Angebot, mit dem Marken Erst- und Drittanbieter-Cookies deaktivieren können.

Über Contentsquare

Contentsquare befähigt Marken, bessere digitale Erlebnisse zu schaffen. Seine User Experience Analytics-Plattform verfolgt und visualisiert Milliarden von digitalen Verhaltensweisen. Sie liefert intelligente Empfehlungen, die jeder nutzen kann, um den Umsatz zu steigern, die Kundenbindung zu erhöhen und Innovationen voranzutreiben. Contentsquare wurde 2012 in Paris gegründet und hat seitdem Büros in London, New York, San Francisco, München, Barcelona, Tel Aviv, Tokio und Singapur eröffnet. Heute unterstützt Contentsquare mehr als 750 Unternehmen in 26 Ländern dabei, bessere digitale Erlebnisse für ihre Kunden zu schaffen. 

Über Hotjar

Hotjar ermöglicht es Produkt-Teams, sich besser in Endnutzer hineinzuversetzen und durch die richtigen Produktverbesserungen schnell Mehrwert zu schaffen. Die Experience-Insights-Software wird von mehr als 33.000 Kunden weltweit eingesetzt. Ihre einzigartige Mischung aus quantitativen und qualitativen Daten bildet die Grundlage für digitale Produktentscheidungen in über 180 Ländern. Hotjar wurde 2014 als vollständiges Remote-Unternehmen mit verteilter Belegschaft gegründet. Heute hat Hotjar über 209 Mitarbeiter in 33 Ländern in Europa, Amerika und Afrika.